#Warum Mikrofaser Handtücher – in jeden Haushalt gehören#

Warum Mikrofaser Handtücher in jeden Haushalt gehören? Ob als großes Badetuch oder als kleines Handtuch: Mikrofaser Handtücher überzeugen in jeder Größe. Sie sind in jedem Fall leicht und trocknen schneller, als jedes andere Handtuch. Das macht sie besonders beliebt auf Reisen, am Campingplatz oder unterwegs. Aber auch zu Hause sind sie praktisch, denn die Handtücher machen einfach alles mit. Sie dienen als Strandtuch zum darauf Sitzen ebenso wie auf der grünen Wiese beim Picknick. Das glatte Material nimmt weder Sand noch Gräser auf. Daher ist es schmutzabweisend und lässt sich zudem ganz einfach ausschütteln. So ein Mikrofaser Badetuch ist auch bestens zur Schonung der Auflage Ihres Liegestuhls oder in der Sauna geeignet. Da Mikrofaser antibakteriell wirkt und schnell trocknet, nimmt es auch keine unangenehmen Gerüche auf. Aber die praktischen Mikrofaser Handtücher können noch mehr und gehören daher in jeden Haushalt.

Mikrofaser Handtücher für die Reise: zum Duschen, Baden oder als Strandtuch

Gerade auf Reisen zeigt ein Mikrofaser Duschtuch schnell seine Vorteile. Generell sind Mikrofaser Handtücher sehr leicht und lassen sich äußerst dünn zusammenlegen. Das spart Platz im Gepäck. Dabei saugen die weichen Handtücher aus Mikrofaser sehr viel Wasser auf. Das High Tech Material besteht zumeist aus Polyester. Die innovativen Handtücher haben dabei einen großen Vorteil. Anders als bei schwerer Baumwolle, gibt Mikrofaser die Feuchtigkeit sofort wieder nach außen ab. Dadurch trocknen die Mikrofaser Handtücher erheblich schneller wieder als ein Handtuch aus Baumwolle, dass die Feuchtigkeit aufsaugt. Im Urlaub lässt sich ein Mikrofaser Badetuch auch als praktisches Strandlaken verwenden. Es macht sich klein in der Strandtasche, wiegt fast nichts und steht am nächsten Tag gleich wieder trocken zur Verfügung. Damit eignen sich Mikrofaser Handtücher als Reisehandtuch auch für Backpacker auf mehrtägigen Trekkingtouren oder natürlich zum Camping.

Mikrofaser – das High Tech Material für vielseitig verwendbare Handtücher

Nicht nur im Urlaub sind Badetücher aus Mikrofaser gern genutzte Begleiter. Für den Tagesausflug in das Schwimmbad oder in den Wellnessbereich sind sie ebenso gut geeignet. Auch hier überzeugen sie mit ihrem geringen Gewicht und Packmaß. In der Sauna leisten die leichten Handtücher ganze Arbeit. Das innovative Polyestermaterial ist nämlich eine echte Hightech Faser. So kann ein Handtuch aus Mikrofaser bis zu 350 Prozent seines Eigengewichtes aufnehmen. Klassische Frotteetücher nehmen ebenfalls viel Feuchtigkeit auf, speichern sie aber in den Fasern. Die Mikrofaser dagegen leitet die Feuchtigkeit wieder an die Oberfläche, wodurch sie schneller verdunstet. So braucht ein Mikrofaser Duschtuch rund 30 Minuten an der Sonne, um gänzlich zu trocknen.


*Mikrofaser Handtücher*
Kategorie Mikrofaser Handtuch
Marke Fit-Flip
15,95 € * inkl. MwSt.
Preis prüfen Bewertungen ansehen

* Preis wurde zuletzt am 16. April 2019 um 12:07 Uhr aktualisiert

Sie möchten ein kompaktes , schnelltrocknendes und saugfähiges Handtuch fürs Fitnessstudio, zum Wandern oder für den kleinen Ausflug ins Schwimmbad/See? Es soll leicht und unkompliziert zum Mitnehmen sein? Oder soll Ihr Handtuch ein platzsparender Reisebegleiter für den Urlaub mit Ihrer Familie sein? Dann sind dieFit-Flip Mikrofaser Handtücher genau das Richtig für Sie.

Alle Vorteile für Sie im Überblick: ultra leicht, minimal kleines Pack Maß, extrem saugfähige Faserstruktur , schnelltrocknend, schmutzabweisend, angenehm weich, antibakteriell, dämmt das Wachstum von Bakterien stark ein, mit praktischer Druckknopfschlaufe zum Aufhängen und Trocknen, mit und ohne Aufdruck (waschfest), inkl. Tragetasche .

Handtücher aus Mikrofaser machen alles mit: beim Sport, Camping und für Kinder

Wer viel Sport treibt, kennt feuchte Handtücher in seiner Sporttasche. Sie fangen schnell an zu muffeln und sind zu Hause bereits unangenehm zu riechen. Anders ist das bei den antibakteriellen Handtüchern aus Mikrofaser. Sie riechen auch nach einem längeren Transport nicht. Damit sind sie auch für Ihre Kinder beim Sportunterricht oder im Schwimmverein bestens geeignet. Denn selbst, wenn die Kleinen mal wieder vergessen, das nasse Handtuch getrennt einzupacken, passiert so nichts. Denn das Handtuch ist nach dem Auswringen schon sehr trocken. Auch beim Camping überzeugen Mikrofaser Duschtücher. Denn sie lassen sich schnell und einfach im kleinsten Waschbecken auf öffentlichen Campingtoiletten auswaschen. Über einen Stuhl geworfen zum Trocknen ist das Handtuch nach ganz kurzer Zeit trocken und wieder verwendbar.

Das innovative und funktionale Material der Mikrofaser Handtüchern

Mikrofasern sind sehr leicht und fein. Für einen Faden benötigen die Hersteller daher viel mehr Fasern als bei anderen Stoffen. Die Fadenoberfläche vergrößert sich und das sorgt für die hohe Saugkraft. Das Mikrofasergewebe kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Einer der geeignetsten Werkstoffe ist Polyester, aber auch Nylon verwenden einige Produzenten. Manche Marken verwenden eine eigene Zusammensetzung, beispielsweise eine Mischung aus Polyester mit Polyamid oder sogar mit natürlichen Fasern. Allen gemeinsam ist jedoch, dass die Mikrofaser sehr weich im Griff ist und formbeständig bleibt, selbst nach häufigem Waschen. Im Gegenteil: Wussten Sie bereits, dass ein Handtuch aus Mikrofaser nach jedem Waschen immer besser wird?


*Mikrofaser Handtücher*
Kategorie Mikrofaser Handtuch
Marke Fit-Flip
15,95 € * inkl. MwSt.
Preis prüfen Bewertungen ansehen

* Preis wurde zuletzt am 16. April 2019 um 12:07 Uhr aktualisiert

So einfach pflegen sie Mikrofaserhandtücher

Es ist empfehlenswert, farbige Duschtücher oder Strandtücher aus Mikrofasern vor der ersten Benutzung zu waschen. Denn manchmal färben die Handtücher noch aus. Das ist abhängig von der Farbe und dem Hersteller, der dies in der Regel auch angibt. Üblicherweise waschen Sie ein Mikrofaserhandtuch bei 30 beziehungsweise 40 Grad Celsius in der Waschmaschine. Sie können es bei niedriger Temperatur in den Trockner geben. Da die Mikrofaser Badetücher aber sehr schnell trocknen, ist das normalerweise überflüssig. Je nach Marke bringen die Handtücher eine Schlaufe mit, an der Sie das leichte Handtuch überall zum Trocknen ganz einfach aufhängen können.

Mikrofaser Handtücher – klein, leicht und immer dabei

Sie sind als kleine Handtücher für unterwegs ebenso geeignet, wie als Duschtuch oder Strandtuch aus Mikrofaser im Urlaub, beim Sport oder auf Reisen. Ein Mikrofaser Badetuch passt sogar in die Wickeltasche und dient unterwegs als antibakterielle Wickelauflage. Auf Wanderrungen und Trekkingtouren beeindrucken die Handtücher mit ihrem leichten Gewicht und dem geringen Volumen. Sie trocknen schnell und fangen auch nach Tagen nicht an zu riechen. Viele Mikrofaser Badetücher bringen bereits eine eigene Netztasche mit, durch dass sie weiter trocknen können, ohne andere Wäsche in der Tasche zu befeuchten. Wer viel mit Kindern oder zum Sport unterwegs ist, lernt die praktischen Mikrofaser Handtücher schnell zu schätzen.


Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ihre Bewertung
Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox an, dass Sie unseren Datenschutz anerkennen.

Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.